Nachschlagewerk

Nutzen Sie unsere Hilfestellung für Ihre Suche.

Aus Vereinfachungsgründen sind die Informationen in der männlichen Form gehalten, diese gilt jedoch für Frauen und Männer gleichermaßen.

Haftungsausschluss:
Obwohl wir die in unserem Nachschlagewerk veröffentlichten Informationen sorgfältig zusammengestellt haben, können wir keine Haftung in Bezug auf deren Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität übernehmen. Das Material wird ausschließlich zu allgemeinen Informationszwecken zur Verfügung gestellt und stellt lediglich eine persönliche Einschätzung des Autors dar. Die Informationen stellen keinen Rechtsrat in einer konkreten Angelegenheit dar und es wird keine Haftung für Schäden übernommen, die auf der Nutzung dieser Informationen beruhen, es sei denn, eine falsche Information wurde vorsätzlich zur Verfügung gestellt.

Pflicht zur Zeugniserstellung

Selbst wenn der Betrieb nicht mehr existiert ist der Arbeitgeber zur Ausstellung eines Arbeitszeugnisses verpflichtet.

Weiterlesen...

 

endgültiges Ende von ELENA?

Gerade erst wurde am 19.7.2011 verkündet, dass das ELENA-Verfahren mit sofortiger Wirkung abgeschafft worden sei.

Weiterlesen...

 

Tätigkeitsschlüssel ab 01.12.2011

Da in der letzten Zeit viele neue Berufe mit eigenen Berufsbezeichnungen entstanden und neue Hochschul- und Ausbildungsabschlüsse eingeführt worden sind, wurde der

Weiterlesen...

 

Gleitzone

Arbeitnehmer, die in der Gleitzone beschäftigt sind, sind sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer mit einem monatlichen Einkommen  zwischen Euro 400,01 und Euro 800,00.

Weiterlesen...

 

Sozialausgleich 2012

Ab 01.01.2012 tritt für Arbeitgeber die Pflicht zum Sozialausgleich in Kraft.

Weiterlesen...

 

Zuschläge für Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit

Arbeiten, die zu ungünstigen Zeiten stattfinden, dürfen nach den gesetzlichen Bestimmungen mit Zuschlägen zusätzlich zum Grundlohn vergütet werden.

Weiterlesen...

 

Minijobber dürfen die Euro 400 Grenze überschreiten

Minijobber dürfen maximal Euro 400 monatlich verdienen.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...