Nachschlagewerk

Nutzen Sie unsere Hilfestellung für Ihre Suche.

Aus Vereinfachungsgründen sind die Informationen in der männlichen Form gehalten, diese gilt jedoch für Frauen und Männer gleichermaßen.

Haftungsausschluss:
Obwohl wir die in unserem Nachschlagewerk veröffentlichten Informationen sorgfältig zusammengestellt haben, können wir keine Haftung in Bezug auf deren Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität übernehmen. Das Material wird ausschließlich zu allgemeinen Informationszwecken zur Verfügung gestellt und stellt lediglich eine persönliche Einschätzung des Autors dar. Die Informationen stellen keinen Rechtsrat in einer konkreten Angelegenheit dar und es wird keine Haftung für Schäden übernommen, die auf der Nutzung dieser Informationen beruhen, es sei denn, eine falsche Information wurde vorsätzlich zur Verfügung gestellt.

Arbeitserlaubnis

Um in der Bundesrepublik Deutschland arbeiten zu können, brauchen Bürger aus NICHT EU Ländern eine Arbeitserlaubnis.

Weiterlesen...

 

Sozialausgleich / Zusatzbeitrag

In der gesetzlichen Versicherung kann die Krankenkasse einen Zusatzbeitrag von ihren Mitgliedern verlangen.

Weiterlesen...

 

Kindergartenzuschuss

Der Kindergartenzuschuss kann steuerfrei bleiben, wenn zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer vereinbart ist, dass die zweckbestimmte Leistung zum Arbeitslohn hinzukommt, den der Arbeitgeber arbeitsrechtlich schuldet.

Weiterlesen...

 

Identifikationsnummer verloren

Wie bekomme ich die Lohnsteuer Identifikationsnummer wenn diese nicht mehr auffindbar ist?

Weiterlesen...

 

Fehlgeldentschädigung / Mankogeld

Arbeitgeber können Arbeitnehmern mit Kassen- und Zähldienst eine Feldgeldentschädigung / Mankogeld zahlen, wenn der Arbeitnehmer auch bei Kassenfehlbeträgen herangezogen wird.

Weiterlesen...

 

Berechnung Mutterschaftsgeld

Die Höhe des Mutterschaftsgeldes richtet sich nach dem durchschnittlichen kalendertäglichen Nettoarbeitsentgelt der letzten drei Monate vor Beginn der Mutterschutzfrist.

Weiterlesen...

 

Zuschuss zum Mutterschaftsgeld

Während der Mutterschutzfristen zahlt die Krankenkasse einen Zuschuss in Höhe von höchstens Euro 13 Kalendertäglich.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...