Nachschlagewerk

Nutzen Sie unsere Hilfestellung für Ihre Suche.

Aus Vereinfachungsgründen sind die Informationen in der männlichen Form gehalten, diese gilt jedoch für Frauen und Männer gleichermaßen.

Haftungsausschluss:
Obwohl wir die in unserem Nachschlagewerk veröffentlichten Informationen sorgfältig zusammengestellt haben, können wir keine Haftung in Bezug auf deren Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität übernehmen. Das Material wird ausschließlich zu allgemeinen Informationszwecken zur Verfügung gestellt und stellt lediglich eine persönliche Einschätzung des Autors dar. Die Informationen stellen keinen Rechtsrat in einer konkreten Angelegenheit dar und es wird keine Haftung für Schäden übernommen, die auf der Nutzung dieser Informationen beruhen, es sei denn, eine falsche Information wurde vorsätzlich zur Verfügung gestellt.

Minijob

Ein Minijob beschreibt eine geringfügig entlohnte Beschäftigung, sprich dessen monatliches Arbeitsentgelt den gesetzlich

Weiterlesen...

 

BBMG 2010

Die Beitragsbemessungsgrenzen für das Kalenderjahr 2010 betragen:

Weiterlesen...

 

Was ist eine Lohnabrechnung?

Reichskanzler Otto von Bismarck führte im Jahre 1883 für die Industriearbeiter eine Krankenversicherung als Sozialgesetz ein.

Weiterlesen...

 

Unanwendbarkeit des § 622 Abs. 2 Satz 2 BGB

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass 622 Abs. 2 Satz 2 BGB alterdiskirminiert.

Weiterlesen...

 

Jahressteuergesetz 2010 (Regierungsentwurf vom 21.05.2010)

Entwurf eines Jahressteuergesetzes 2010 (JStG 2010)

Das Bundeskabinett hat in seiner Sitzung am 19. Mai 2010 den vom Bundesminister der Finanzen vorgelegten Entwurf eines Jahressteuergesetzes 2010 (JStG 2010) beschlossen.

Weiterlesen...

 

Kündigungsschutz § 18 BEEG

(1) Der Arbeitgeber darf das Arbeitsverhältnis ab dem Zeitpunkt, von dem an Elternzeit verlangt worden ist, höchstens

Weiterlesen...

 

Inanspruchnahme der Elternzeit § 16 BEEG

(1) Wer Elternzeit beanspruchen will, muss sie spätestens sieben Wochen vor Beginn schriftlich vom Arbeitgeber verlangen

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...