Die Firmeninhaberin, Frau Katharina Schumacher, hat vor mehr als 20 Jahren, in einer Spedition, die Personalarbeit von der Pike auf gelernt. Ihre Schwerpunkte wurden durch die Aufbauphasen in amerikanischen und holländischen Unternehmen geprägt.

So hatte sie Gelegenheit bei der weltgrößten Spielwaren-Fachmarktkette das zentrale Personalwesen für Deutschland, insbesondere die Lohn- und Gehaltsabrechnungen für ca. 2300 Mitarbeiter/innen, eigenverantwortlich aufzubauen.

Durch Fachbeiträge in firmeninternen Medien und Schulungen der Führungskräfte konnte Frau Schumacher die Inhalte der Personalarbeit leicht verständlich darstellen und nachweislich positiv auf das Betriebsergebnis einwirken.

Im weiteren Verlauf ihrer beruflichen Entwicklung optimierte sie in einem privatgeführten deutschen Sicherheitsunternehmen mit ca. 4000 Mitarbeiter/innen, unter Anderem, die Arbeitsabläufe der zentralen Lohn- und Gehaltsabrechnung um ca. 50%.

Entscheidend für den Weg in die Selbständigkeit war die Herausforderung den eigenen, sehr hohen Anspruch an den Servicegedanken und die Konzentration auf das Wesentliche zu verbinden. So sind in der Dienstleistung, Lohnbuchhaltung - laufende Lohnabrechnung, die Produkte Lohn Classic,  Lohn ClassicPlus und Lohn Premium entstanden.

Ein besonderer Schwerpunkt legt Frau Schumacher in die Wertschätzung des Mitarbeiters. Der einzelne Mitarbeiter ist das wichtigste Gut eines Unternehmens. Durch einen zufriedenen Mitarbeiter haben Sie zufriedene Kunden.

Ihr Mitarbeiter ist unser Kunde!

Ihr LohnCologne-Team