Ja. Wenn es Ihren Ablauf erleichtert, können Sie Ihre hausinternen Vordrucke verwenden. Wir benötigen lediglich die Daten, die für die laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen herangezogen werden sollen.